Start Aktuelles 6. Solinger KulturNacht eröffnet

6. Solinger KulturNacht eröffnet

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 2 Sekunden
0
TEILEN
Um 18 Uhr startete am Samstag die 6. Solinger KulturNacht. Im Theater und Konzerthaus ging es direkt mit kunterbunten Aufführungen diverser Künstler los. (Foto: © B. Glumm)
Um 18 Uhr startete am Samstag die 6. Solinger KulturNacht. Im Theater und Konzerthaus ging es direkt mit kunterbunten Aufführungen diverser Künstler los. (Foto: © B. Glumm)

SOLINGEN (bgl) – Die Klingenstadt ist zumindest in dieser Nacht eine echte kulturelle Oase. Pünktlich um 18 Uhr eröffnete Oberbürgermeister Tim Kurzbach in einem bestens besuchten Theater und Konzerthaus die 6. Solinger KulturNacht. „Musik in unseren Obussen, das hat doch die Welt noch nicht gesehen. Feiern wir eine Nacht, wie unser Solingen ist“, forderte Kurzbach am Abend bei seiner Eröffnungsrede.

Das Programm kann sich sehen lassen: Über 500 Künstler werden mit Performances aus allen Bereichen der Kultur die Solinger Nacht energetisch aufladen. Unterstützt werden diese von 300 Helferinnen und Helfern. Damit kann sich die KulturNacht im Vergleich zum Vorjahr sogar noch einmal steigern. Das Motto der diesjährigen Nacht: Kultur unter Strom!

Oberbürgermeister Tim Kurzbach und Kulturdezernentin Dagmar Becker am Abend im Theater und Konzerthaus, kurz nachdem die 6. Solinger KulturNacht offiziell eröffnet wurde. (Foto: © B. Glumm)
Oberbürgermeister Tim Kurzbach und Kulturdezernentin Dagmar Becker am Abend im Theater und Konzerthaus, kurz nachdem die 6. Solinger KulturNacht offiziell eröffnet wurde. (Foto: © B. Glumm)

In zehn Programmbussen machen 56 Bands Musik

210 Stunden Programm, zehn Kultursterne, zehn Programmbusse und 90 Bands können bis spät in der Nacht an unzähligen Orten in der Klingenstadt erlebt werden. Obusse pendeln zwischen den Locations. Und in diesen wird von insgesamt 56 Bands Musik gespielt.

Allerdings: Ohne Bändchen geht gar nichts! Bändchen gibt es an der Theaterkasse und diese berechtigen dann zur freien Busfahrt. Jugendliche unter 16 Jahren können übrigens umsonst mitfahren. Einen ausführlichen Bericht über die 6. Solinger KulturNacht gibt es morgen im SolingenMagazin.

Zahlreiche Neugierige kamen bereits am späten Nachmittag ins Theater, um den Vorstellungen der zahlreichen Künstler beizuwohnen. (Foto: B. Glumm)
Zahlreiche Neugierige kamen bereits am späten Nachmittag ins Theater, um den Vorstellungen der zahlreichen Künstler beizuwohnen. (Foto: © B. Glumm)
Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here