Start Aktuelles Ab Montag: Sperrung der Glüderstraße in Richtung Witzhelden

Ab Montag: Sperrung der Glüderstraße in Richtung Witzhelden

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 48 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (red) – Ab dem morgigen Montag, 4. Oktober, wird die Glüderstraße in Richtung Witzhelden ab der Wupperbrücke voll gesperrt. Grund dafür sind Baumpflegearbeiten und -fällungen, die der Landesbetrieb Wald und Holz NRW durchführt, so die Stadtverwaltung in einer Mitteilung. Die Sperrung gilt auch für die Strecke von Witzhelden in Richtung Glüder.

Tierheim und Wasserwerk erreichbar

Die Zufahrt aus Solingen bis zum Tierheim und dem Wasserwerk bleibt weiterhin offen, ebenso sind der Campingplatz und die Minigolfanlage erreichbar. Der Wanderparkplatz Glüder wird jedoch in dieser Zeit nicht nutzbar sein. Die Sperrung wird nach Angabe des Landesbetriebs voraussichtlich bis zum 15. Oktober dauern. Laut Landesbetrieb müssen abgestorbene Bäume entfernt werden.

Gegebenenfalls schließt sich der Rheinisch-Bergische-Kreis der Aktion auf seinem Gebiet an; eine abschließende Rückmeldung stehe aber noch aus. Eine Umleitung ist über den Odentaler Weg in beide Fahrtrichtungen ausgeschildert.

Neumarkierung der Glüderstraße

Darüber hinaus wurde eine Neumarkierung der Glüderstraße (durchgezogene Mittellinie) angeordnet, um die gefährlichen Überholvorgänge in dem kurvigen und teilweise unübersichtlichen Verlauf der Glüderstraße zu verhindern. Damit erfolgt der Lückenschluss zum Stadtgebiet Witzhelden, in dem diese Regelung bereits besteht.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here