Start Aktuelles Autobahnkreuz Hilden: LKW kommt von der Fahrspur ab

Autobahnkreuz Hilden: LKW kommt von der Fahrspur ab

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 30 Sekunden
0
TEILEN
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Am Freitagmorgen wurde die Solinger Feuerwehr zum Autobahnkreuz Hilden gerufen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein LKW beim Wechsel von der Autobahn 3 auf die A46 von der Fahrspur ab, geriet dabei in den Grünstreifen und rutschte in den Graben. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte befand sich der LKW in einer statischen Lage, daher wurde seitens der Feuerwehr zunächst nur die Unfallstelle ausgeleuchtet.

Feuerwehr leuchtete Unfallstelle aus

Nach Rücksprache seitens der Feuerwehr mit dem von der Polizei herbeigerufenen Bergungsunternehmen war schnell klar, dass zwei Fahrzeuge der Feuerwehr zur Ausleuchtung vor Ort blieben, die restlichen Kräfte konnten die Einsatzstelle recht schnell wieder verlassen. Die Berufsfeuerwehr war mit Personal und Fahrzeugen aller drei Feuer- und Rettungswachen (Wald, Mitte, Ohligs) vor Ort im Einsatz.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here