Start Aktuelles Beethovenstraße: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Beethovenstraße: Rollerfahrer bei Verkehrsunfall verletzt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 24 Sekunden
0
TEILEN
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
(Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Am Donnerstagnachmittag, gegen 17:00 Uhr, kam es auf der Beethovenstraße in Solingen zu einem Unfall, bei dem sich ein Rollerfahrer schwer verletzte. Ein 17-Jähriger fuhr mit einem Opel-Meriva vom Fahrbahnrand an, um zu wenden. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem 41-jährigen Rollerfahrer.

RTW brachte Verletzten ins Krankenhaus

Der verletzte sich dabei schwer und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.500 Euro. Da der 17-Jährige keinen Führerschein hatte und das Auto nicht zugelassen war, musste eine Anzeige vorgelegt werden. Die Ermittlungen übernimmt das Verkehrskommissariat.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here