Start Aktuelles Merscheider Männergesangverein mit Volldampf ins Musikjahr 2018

Merscheider Männergesangverein mit Volldampf ins Musikjahr 2018

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 46 Sekunden
0
TEILEN
Der Merscheider Männergesangsverein besticht mit seiner Vielseitigkeit und einem weitgefächerten Repertoire. (Foto: © Merscheider Männergesangverein)
Der Merscheider Männergesangsverein besticht mit seiner Vielseitigkeit und einem weitgefächerten Repertoire. (Foto: © Merscheider Männergesangverein)

SOLINGEN (red) – Der Merscheider Männergesangverein (MMGV) hatte jetzt zur Jahreshauptversammlung eingeladen, Vorsitzender Dirk Kerp eröffnete die Veranstaltung. Nach den verlesenen Geschäfts- und Kassenberichten wurde dem Vorstand auf Antrag der Kassenprüfer von der Versammlung Entlastung erteilt. So stehen dem ursprünglichen Vorstand, in dem mit Rüdiger Krah und Andreas Krings in den Funktionen 1. Kassierer und 2. Schriftführer zwei Positionen neu besetzt wurden, viele weitere Sänger zur Seite.

Ideen zur Mitglieder- und Chorwerbung entwickeln

In insgesamt sieben Ausschüssen für jeden klassischen Vorstandsbereich und chorspezifische Themen arbeiten jeweils mindestens vier Mitglieder zusammen. Neu sind zwei Ausschüsse. Der Musikausschuss befasst sich in enger Zusammenarbeit mit Chorleiter Ralf Lessenich mit den musikalischen Weiterbildungsmöglichkeiten und deren Umsetzung. Er plant, kalkuliert und organisiert Konzerte und musikalische Veranstaltungen. Der Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit hat die Aufgaben, Ideen zur Mitglieder- und Chorwerbung zu entwickeln und umzusetzen. Hierzu gehört auch der Ausbau und die Pflege der Internetpräsenzen auf Facebook und der Webseite des Vereins.

Mitglieder verabschiedeten das Programm für 2018

In freundschaftlicher Atmosphäre wurde über die Aktivitäten des kommenden Jahres temperamentvoll diskutiert. Die Sänger stimmten dem nachstehenden Programm zu und bestätigten auch die enge Bindung zum Verein. Bereits fixe Highlights des Chorjahres sind: „Die lange Stan & Olli Nacht“ in Zusammenarbeit mit dem Laurel & Hardy Museum in der COBRA“ am 30. Juni und die alljährliche Benefizveranstaltung „Merscheider singen und musizieren zum Advent und zur Weihnachtszeit“ am 16. Dezember in der Katholischen Kirche St. Mariä Empfängnis an der Eifelstraße. Darüber hinaus führt der MMGV folgende öffentliche Veranstaltungen durch bzw. wirkt daran mit:

„Osterfeuer der Merscheider Vereine“ am 31. März, „Solinger Kulturnacht im So la la-Bus“ am 14. April, „Chorkonzert im Botanischen Garten“ mit der Chorgemeinschaft Aufderhöhe am 05. Mai, Gemeinsames Merscheider Sommerfest mit dem FSK Merscheid vom 21. bis zum 22. Juli und eine dreitätige Chorfahrt mit Familie und Freunden in die Fränkische Schweiz vom 05. bis zum 07. Oktober.

Das traditionelle Osterfeuer findet am 31. März auf de Platz am Kyllmannweg statt. (Foto: © Merscheider Männergesangsverein)
Das traditionelle Osterfeuer findet am 31. März auf de Platz am Kyllmannweg statt. (Foto: © Merscheider Männergesangverein)

Moderne Chormusik im Repertoire des Männergesangvereins

Weitere in Planung befindliche kulturelle Veranstaltungen und Konzerte zu den verschiedensten Anlässen werden separat angekündigt. Am passenden musikalischen Repertoire wird bereits jeden Dienstagabend im Gemeindezentrum der Evangelischen Kirche Merscheid an der Hofstraße gearbeitet. Der Merscheider Männergesangverein pflegt neben den traditionellen Werken auch moderne Chormusik. Die Proben ersticken dank des Chorleiters Ralf Lessenich nicht in langweiliger Routine, sondern sind lebhaft, abwechslungsreich und machen Spaß, heißt es seitens des Chores. Männer jeden Alters sollen so angesprochen werden und sind jederzeit herzlich willkommen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here