Start Aktuelles Ohligs: Baubeginn am Staukanal Tunnelstraße

Ohligs: Baubeginn am Staukanal Tunnelstraße

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 47 Sekunden
0
TEILEN
In der Woche nach Pfingsten beginnen die Bauarbeiten zum Staukanal Tunnelstraße, Vorarbeiten hatte es bereits in den letzten Monaten gegeben. (Foto: © Bastian Glumm)
In der Woche nach Pfingsten beginnen die Bauarbeiten zum Staukanal Tunnelstraße, Vorarbeiten hatte es bereits in den letzten Monaten gegeben. (Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – In der Woche nach Pfingsten beginnen die Bauarbeiten zum Staukanal Tunnelstraße, Vorarbeiten hatte es bereits in den letzten Monaten gegeben. Darüber informiert jetzt die Solinger Stadtverwaltung. Am Anfang steht die Kampfmittelsondierung, wie sie im Vorfeld bestimmter Spezialtiefbaumaßnahen vorgeschrieben ist. Sie startet mit Bohrungen am geplanten Entlastungsbauwerk am unteren Ende der Tunnelstraße, kurz vor dem Wendehammer. Die Tunnelstraße wird dafür in diesem Bereich halbseitig gesperrt.

Baustelle wandert in Richtung Deusberger Straße

Danach wandert die Baustelle in Richtung Deusberger Straße. Parallel dazu werden Versorgungsleitungen umverlegt, dann im Anschluss die Baugruben errichtet, die für den unterirdischen Rohrvortrieb und das geplante Entlastungsbauwerk benötigt werden. Im Herbst soll der Rohrvortrieb starten, die Gesamtbauzeit beträgt voraussichtlich zwei Jahre.

Baumaßnahme in neun Phasen eingeteilt

Die Baumaßnahme wurde wegen ihrer Komplexität in insgesamt neun Phasen eingeteilt, für die jeweils angepasste Verkehrsregelungen gelten. Auf der Strecke zwischen Wendehammer Tunnelstraße bis Poschheide, Einmündung Engelsberg, wird es immer wieder Einschränkungen für den Verkehr geben, die Kreuzung Tunnelstraße/Poschheide/Wahnenkamp wird voraussichtlich ab Juli voll gesperrt. Weitere Infos zum Zeitplan und zu Verkehrsregelungen sollen folgen, so das Rathaus.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here