Start Aktuelles Stadt informiert über neuen Wertstoffhof

Stadt informiert über neuen Wertstoffhof

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 44 Sekunden
0
TEILEN
Im Solinger Müllheizkraftwerk (MHKW) werden Hausmüll und hausmüllähnliche Gewerbeabfälle entsorgt. Die Entsorgung ist eine Dienstleistung für alle Haushalte und Gewerbetreibende in Solingen. (Foto: © Bastian Glumm)
Im Solinger Müllheizkraftwerk (MHKW) werden Hausmüll und hausmüllähnliche Gewerbeabfälle entsorgt. Die Entsorgung ist eine Dienstleistung für alle Haushalte und Gewerbetreibende in Solingen. (Foto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – In direkter Nachbarschaft zum Müllheizkraftwerk (MHKW) soll ein neuer Wertstoffhof entstehen. Das teilt jetzt die Stadtverwaltung mit. Zugleich soll auch die Verkehrsführung verbessert werden: Zurzeit mischt sich auf dem Gelände des MHKW auf engem Raum privater und gewerblicher Anlieferverkehr von Restmüll und Wertstoffen. Zukünftig sollen Kleinanlieferer von einem separaten Annahmehäuschen zum Entladebereich gelenkt werden und den Platz anschließend über eine separate Ausfahrt wieder verlassen.

Info-Veranstaltung am Samstag

Am kommenden Samstag, 25. Januar, 11-13 Uhr, informieren Stadtdirektor Hartmut Hoferichter, Martin Wegner, Betriebsleitung Technische Betriebe Solingen (TBS), sowie weitere Fachleute frühzeitig zur Planung, die aktuell noch ganz am Anfang steht: Wie soll der neue Wertstoffhof aussehen? Welche Neubauten für die Abfallsammlung sind an der Eintrachtstraße 9 geplant? Wie fließt der Verkehr?

Fachleute stehen Rede und Antwort

Im Anschluss gibt es Gelegenheit, mit den Fachleuten zu diskutieren, Fragen zu stellen und Anregungen zu geben. Komplette Informationen zum derzeitigen Planungsstand erhalten aber auch diejenigen, die erst um 12 Uhr kommen können. Die Veranstaltung findet statt auf dem Parkplatz an der Einfahrt zum MHKW, Sandstraße 16a.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here