Start Aktuelles Am Wochenende Street-Food-Festival in der City

Am Wochenende Street-Food-Festival in der City

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 29 Sekunden
0
TEILEN
Beim Street-Food-Festival wird es am Wochenende in der Solinger City Spezialitäten aus aller Herren Länder zu verköstigen geben. Hummus und Falafel dürfen natürlich nicht fehlen. (Foto: © Bastian Glumm)
Beim Street-Food-Festival wird es am Wochenende in der Solinger City Spezialitäten aus aller Herren Länder zu verköstigen geben. Hummus und Falafel dürfen natürlich nicht fehlen. (Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Mit dem „Street Food & Music Festival Solingen“ wird vom 25. bis zum 27. Oktober eine Kombination aus kulinarischen Highlights und musikalischen Live-Acts zentral in die Solinger Innenstadt auf dem Neumarkt stattfinden. Im Vordergrund der Veranstaltung stehen die zahlreich frisch zubereiteten Leckereien, die aus Food-Trucks und an Food-Ständen serviert werden, so die Veranstalter.

Kulinarisch keine Wünsche offenlassen

Einen Burger mit saftigem Beef und knackigem Salat – dazu einen fruchtig, süßen Cocktail in der Hand, oder doch lieber knuspriges Jerk Chicken aus Jamaika, würzige Hähnchenspieße, verschiedene Spezialitäten aus Mexico oder eine vegetarische Falafel? Egal welche Wahl es auf dem Street-Food-Festival letztlich wird, auf dem Street-Food-Festival kommt bei der großen Auswahl garantiert jeder Besucher auf seinen Geschmack, sind sich die Organisatoren sicher. Orientiert an dem Motto „Herzhaft oder Süß“ wird es auch Süßspeisen, wie beispielsweise cremige Ice-Rolls, fluffige Bubble Waffles, süße Crepes und Poffertjes geben.

Dazu erwarten die Gäste frisch zubereitete Cocktails mit verschiedenen Aromen, geschmackvoll lebendiger Wein, würziger Gin kombiniert mit erfrischendem Tonic Water oder ein klassisches Bier. Das Highlight der Veranstaltung soll das Musikprogramm werden, das sich aus Solo-Künstlern und Live-Bands zusammensetzt. Am Freitag wollen „Mr. Kibs“ mit Reggae-Hits begeistern für einen stimmungsvollen ersten Veranstaltungstag auf dem Neumarkt sorgen. Am Samstag startet „Dan o`Clock“ mit etwas ruhigeren Klängen. Am Abend folgt die powervolle Band „Reboot“, die die Besucher des „Street Food & Music Festival Solingen“ zum Tanzen bringen soll.

Verkaufsoffener Sonntag am 27. Oktober

Am letzten Veranstaltungstag will „Latino Total“ mit Mambo, Salsa und Cha Cha Cha für Urlaubsstimmung sorgen. Am kommenden Sonntag werden in der City anlässlich der Veranstaltung die Geschäfte geöffnet haben. Auch für die Kids wird gesorgt sein: Die Kinder haben die Möglichkeit sich beim Kinderschminken in einen Helden aus der Disneywelt zu verwandeln oder diesen bei der Sandmalerei in selbst ausgewählten Farben zu gestalten. Selbstverständlich darf auch eine riesige Hüpfburg nicht fehlen, bei der sich die Kleinen mal so richtig auspowern können.

Das Musikprogramm am Wochenende

Freitag, 25. Oktober:  „Mr. Kibs“ von 18.00 bis 22.00 Uhr
Samstag, 26. Oktober: „Dan o`Clock“ von 15.00 bis 17.00 Uhr und „Reboot“ von 18.00 bis 22.00 Uhr
Sonntag, 27. Oktober: „Latino Total“ von 14,00 bis 17,00 Uhr

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here