Start Aktuelles Burger Landstraße: Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Burger Landstraße: Verkehrsunfall fordert drei Verletzte

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 24 Sekunden
0
TEILEN
Am Mittwochnachmittag, gegen 17.00 Uhr, kam es in Solingen auf der Burger Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. (Foto: © Das SolingenMagazin)
Am Mittwochnachmittag, gegen 17.00 Uhr, kam es in Solingen auf der Burger Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. (Foto: © Das SolingenMagazin)

SOLINGEN (ots) – Am Mittwochnachmittag, gegen 17.00 Uhr, kam es in Solingen auf der Burger Landstraße zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. Eine 83-Jährige bog mit ihrem Renault von der Burger Landstraße in die Straße Dorperhof ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Mercedes eines 55-Jährigen. Durch den Aufprall schleuderte der Renault gegen einen Baum. Beide Auto Fahrer verletzten sich leicht.

Sachschaden von rund 30.000 Euro

Der 70-jährige Beifahrer des 55-Jährigen verletzte sich schwer. Er musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Unfallaufnahme musste der Verkehr geregelt werden. Es entstand Sachschaden von über 30.000 Euro.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here