Start Aktuelles Dorper Straße: 26-Jähriger verursacht Unfall mit hohem Sachschaden

Dorper Straße: 26-Jähriger verursacht Unfall mit hohem Sachschaden

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 20 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
Aktivia Anzeige

SOLINGEN (ots) – Am Montagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, kam es auf der Dorper Straße in Mitte zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Nach ersten Erkenntnissen versuchte ein 26-Jähriger während der Fahrt eine Flasche aus dem Fußraum seines Autos zu greifen.

Fahrer verletzte sich leicht

Dadurch abgelenkt verlor er die Kontrolle über seinen Audi und es kam zu einem Zusammenstoß mit einem geparkten Opel. Dabei verletzte sich der Fahrer leicht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 18.000 Euro, teilt die Polizei mit.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here