Start Aktuelles Feuer-Anthologie wird vorgestellt

Feuer-Anthologie wird vorgestellt

0
Mit der Feuer-Anthologie ist der vierte Band der Elemente-Reihe erschienen. (Foto © custos verlag)
Mit der Feuer-Anthologie ist der vierte Band der Elemente-Reihe erschienen. (Foto © custos verlag)
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Im Jahr 2019 startete der Solinger custos verlag eine Anthologie-Reihe zu den vier Elementen. Aus dem Buchverkauf werden jeweils Naturschutzprojekte unterstützt. Nun ist die vierte Anthologie mit dem Titel „Von Zauberfeuer und Feuerzauber“ erschienen. Die Feuer-Anthologie wird am 6. Juli um 19 Uhr in der Gräfrather Galerie ART-ECK vorgestellt.

Anzeige

Bücher für einen guten Zweck

Nachdem die Anthologien zu den Elementen Erde, Wasser und Luft so erfolgreich waren – vom Erlös aus dem Buchverkauf konnte Buchen-Urwald in der Eifel dauerhaft gesichert werden, wurde die Seehundauffangstation in Ostfriesland sowie die NABU Vogelstation in Mössingen unterstützt – hat der custos verlag nun die vierte Elemente-Anthologie zum Thema „Feuer“ veröffentlicht. Initiatoren der Anthologie-Reihe zu den Elementen ist die Solinger Autorin Saga Grünwald sowie die Flensburger Autorin Birgit Pähler.

Birgit Pähler und Saga Grünwald (v.l.) beim Besuch des Buchen-Urwalds in Wershofen, der durch den Buchverkauf der Anthologie "Ich pflanz dir einen Baum" finanziert wurde. (Foto © Saga Grünwald)
Birgit Pähler und Saga Grünwald (v.l.) beim Besuch des Buchen-Urwalds in Wershofen, der durch den Buchverkauf der Anthologie „Ich pflanz dir einen Baum“ finanziert wurde. (Foto © Saga Grünwald)

Feuer-Anthologie mit vielen Facetten

Insgesamt 29 Autoren, Fotografen und Künstler haben für die Feuer-Anthologie „Von Zauberfeuer und Feuerzauber“ Funken geschlagen und Flämmchen entzündet, kreativ geschmiedet und glühendes Gestöber zu lohenden Feuersäulen empor wachsen lassen – eingefangen in Gedichten und Geschichten, in Märchen und Bildern. Mit dabei auch die Solinger Autorinnen Martina Hörle und Saga Grünwald.

In diesem Buch begegnet uns Feuer in vielen möglichen Formen und Zuständen. Als gemütliche Kerzenflamme oder wärmendes Kaminfeuer, in fantastischen Geschichten von Drachen, Feuergeistern oder Salamandern, von Liebe und Mut. Feuer hat viele Gesichter. Wieder wird aus dem Buchverkauf ein Naturschutzprojekt, passend zum Inhalt der Anthologie, unterstützt, in diesem Fall der NABU Naturschutzfonds Vulkaneifel.

Die Anthologie „Von Feuerzauber und Zauberfeuer“ wird am 6. Juli um 19 Uhr in der Galerie ART-ECK in Gräfrath vorgestellt. Martina Hörle und Saga Grünwald lesen ausgesuchte Texte im Rahmen der aktuellen Ausstellung. Lassen Sie sich vom Feuer verzaubern.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige
Vorheriger ArtikelSolingen: Schweres Unwetter ab Donnerstagnachmittag erwartet
Nächster ArtikelJugendliche werfen Feuerwerkskörper in Ladenlokale
Dieser Beitrag stammt von unserer Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein