Start Aktuelles Frau verliert Kontrolle über E-Scooter und verletzt sich schwer

Frau verliert Kontrolle über E-Scooter und verletzt sich schwer

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 23 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (ots) – Am Mittwochnachmittag kam es gegen 16.30 Uhr auf der Deusberger Straße zu einem Unfall mit einer schwerverletzten Frau. Eine 22-jährige Solingerin befuhr in Begleitung einer 20-Jährigen auf E-Scootern die Deusberger Straße in Richtung Wallstraße. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor die Solingerin die Kontrolle über ihr Zweirad und prallte mit einem geparkten VW zusammen.

Frau musste stationär ins Krankenhaus

Bei dem Aufprall zog sie sich schwere Verletzungen zu und musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt, so die Polizei.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here