Start Aktuelles Galerie ART-ECK präsentiert Jan und Ruth Boomers

Galerie ART-ECK präsentiert Jan und Ruth Boomers

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 42 Sekunden
0
TEILEN
Vom 14. Januar bis 14. Februar zeigt Dirk Balke in der Galerie ART-ECK als Premiere das Künstler-Ehepaar Jan und Ruth Boomers in einer gemeinsamen Ausstellung. (Foto: © Dirk Balke)
Vom 14. Januar bis 14. Februar zeigt Dirk Balke in der Galerie ART-ECK als Premiere das Künstler-Ehepaar Jan und Ruth Boomers in einer gemeinsamen Ausstellung. (Foto: © Dirk Balke)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (red) – Vom 14. Januar bis 14. Februar zeigt Galerist und Künstler Dirk Balke in seiner Galerie ART-ECK Bilder und Erinnerungen an Jan und Ruth Boomers. Ursprünglich war eine Ausstellung zu Ehren des Malers und Grafikers Jan Boomers (1927 – 1999) geplant. Durch den kürzlichen Tod von Ruth Boomers Ende November 2021 entschloss sich Balke kurzerhand, als erste Ausstellung in diesem Jahr und zugleich als Premiere Leben und Schaffenswerk des bekannten Künstler-Ehepaares in einer gemeinsamen Ausstellung zu präsentieren.

Jan und Ruth Boomers mit gemeinsamer Ausstellung

Die Ausstellung zeigt eine abwechslungsreiche und vielfältige Kombination aus Aquarellen und Ölgemälden sowie Drucken und Fotografien der gemeinsamen Schaffensjahre. So unterschiedlich wie die Darstellungen sind auch Techniken und Formate. Dann wiederum gibt es eine Radierung, an der beide Künstler gemeinsam gearbeitet haben.

Ruth und Jan Boomers hatten die Galerie in der Absicht aufgebaut, der Kunst in Solingen einen festen Platz zu widmen, eine Plattform für Künstlerinnen und Künstler der bildenden Kunst. Schon immer lag dem ambitionierten Künstlerehepaar die Förderung von Nachwuchskünstlern der aktuellen Kunstszene am Herzen. Dazu gehörte auch Dirk Balke, der bis dahin mehrfach in der Galerie ausgestellt hatte. Nach dem überraschenden Tod ihres Mannes führte Ruth Boomers die Galerie in diesem Sinne weiter. Als sie 2011 im Alter von 80 Jahren einen Galeristen als Nachfolger suchte und Dirk Balke das Angebot unterbreitete, sagte dieser voller Überzeugung zu. Denn auch ihm lag dieser Ort mit seinem künstlerischen Ambiente und der zauberhaften Szenerie im historischen Stadtkern sehr am Herzen.

Förderung von Nachwuchskünstlern

Zu der Ausstellung hat Dirk Balke im Vorfeld ein Interview mit dem Sohn des Ehepaares geführt. Dr. Jan Boomers erinnert sich: „Obwohl die beiden ein Team waren, stand meine Mutter zu Lebzeiten ihres Mannes immer in seinem Schatten. Erst nach seinem Tod übernahm sie eine Reihe seiner Projekte und gewann dadurch an Stärke.“ Zu diesen Projekten gehörte unter anderem die Auktion „Kunst für Jinotega“, bei der durch die Versteigerung von Bildspenden Projekte wie der Bau des Bildungszentrums von „La Cuculmeca“ in Jinotega realisiert werden konnten.

Interview mit Dr. Jan Boomers

Das Gespräch, in dem Boomers über die Erinnerungen an seine Eltern erzählt und dabei auch die eine oder andere Anekdote einfließen lässt, ist als Eröffnung der Ausstellung ab dem kommenden Freitag auf YouTube ansehen. Der Link ist ab Freitag 0:00 Uhr auf der Internetseite der Galerie zu finden und wird auch auf Facebook veröffentlicht.

Öffnungszeiten:
am liebsten nach Vereinbarung und
freitags 14 – 19 Uhr
samstags 10 – 14 Uhr
Inhaber D. Balke 0173 5149995

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here