Start Aktuelles Georg-Herwegh-Straße: Randalierer beschädigen sieben Autos

Georg-Herwegh-Straße: Randalierer beschädigen sieben Autos

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 33 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Am Freitagmorgen, gegen 06.30 Uhr, beschädigten Unbekannte mehrere Autos in Höhscheid an der Georg-Herwegh-Straße. Anwohner riefen die Polizei nachdem sie die Randalierer bemerkt hatten. Die Täter beschädigten sieben Fahrzeuge. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 2.000 Euro. Bei den Verdächtigen soll es sich um zwei junge Männer im Alter von etwa 20 Jahren und ein Kind handeln.

Täter entfernten sich zur in Richtung Brühler Straße

Einer der Männer trug einen dunklen Jogginganzug mit türkisfarbener Aufschrift. Er ist circa 180 cm groß und hatte eine dickliche Figur. Er hatte einen lückenhaften Bartwuchs und kurze Haare auf dem Kopf. Die Personen entfernten sich nach der Tat in Richtung Brühler Straße. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 oder auf jeder Polizeidienststelle entgegen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here