Start Aktuelles Kuller Straße: Räuberin reisst Frau (69) Kette vom Hals

Kuller Straße: Räuberin reisst Frau (69) Kette vom Hals

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 30 Sekunden
0
TEILEN
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
Stadtwerke Solingen
Stadtwerke Solingen

SOLINGEN (ots) – Am Samstagnachmittag wurde eine 69-jährige Frau Opfer eines Raubes in Mitte. Die Seniorin war an der Kuller Straße aus einem Bus ausgestiegen und anschließend mit ihrem Rollator unterwegs, als sie von einer jungen Frau angesprochen wurde. Während des Gesprächs riss die Täterin der älteren Frau eine Kette vom Hals und flüchtete in Richtung Cronenberger Straße.

Senioren stürzte wegen des Raubes

Die Seniorin stürzte wegen des Raubes und erlitt leichte Verletzungen. Sie konnte die Täterin wie folgt beschreiben: ca. 170 cm groß, schlank, schwarze Haare zum Zopf gebunden, südländisches Erscheinungsbild, schwarzer Hosenanzug mit weißen Punkten, schwarz-/weiße Bluse, so die Polizei. Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here