Start Aktuelles Mangenberger Straße: Polizei sucht Zeugen von Unfallflucht

Mangenberger Straße: Polizei sucht Zeugen von Unfallflucht

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 31 Sekunden
0
TEILEN
Einsatzfahrzeug der Polizei in Solingen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Einsatzfahrzeug der Polizei in Solingen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Am späten Donnerstagnachmittag kam es auf einem Parkplatz an der Mangenberger Straße in Solingen gegen 17.30 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht. Eine 51-jährige Frau aus Jülich parkte ihren VW auf dem dortigen Parkplatz eines Supermarktes/Baumarktes. Nach ihrer Rückkehr zum Fahrzeug, gegen 17.50 Uhr, stellte sie einen „frischen“ Unfallschaden an ihrem vorderen rechten Kotflügel fest.

Lastwagen mit der Aufschrift „Pape“ gesucht

Einem Zeugen fiel ein weißer Lastwagen auf, der im Bereich der Unfallstelle rangierte, dabei das geparkte Fahrzeug beschädigte und  anschließend die Örtlichkeit verließ. Der Unfallverursacher war mit der Aufschrift „Pape“ versehen. Weitere Einzelheiten zum Fahrzeug oder dem Fahrer liegen nicht vor.

Polizei bittet um Zeugenhinweise

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 mit dem Verkehrskommissariat in Verbindung zu setzen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here