Start Aktuelles Mann auf der Korkenziehertrasse geschlagen und ausgeraubt

Mann auf der Korkenziehertrasse geschlagen und ausgeraubt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 25 Sekunden
0
TEILEN
Die Korkenziehertrasse in Solingen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Die Korkenziehertrasse in Solingen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Stadtwerke Solingen

SOLINGEN (ots) – In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 00.15 Uhr, kam es auf der Korkenziehertrasse zu einem Raub. Ein 27-Jähriger schob sein Fahrrad auf der Trasse in Höhe der Cronenberger Straße und bediente dabei sein Mobiltelefon. Davon abgelenkt näherten sich ihm zwei bislang Unbekannte, schlugen ihn und raubten sein Geld.

RTW brachte Beraubten ins Krankenhaus

Anschließend flüchteten die 170 cm und 180 cm großen Täter in Richtung Südpark. Der junge Mann musste vom Rettungsdienst zur Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here