Start Aktuelles Neubau fertig: Grundschule Am Rosenkamp atmet auf

Neubau fertig: Grundschule Am Rosenkamp atmet auf

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 27 Sekunden
0
TEILEN
Am Samstag wurde an der Heidstraße die Fertigstellung des Neubaus der Grundschule Am Rosenkamp gefeiert. (Foto: © Bastian Glumm)
Am Samstag wurde an der Heidstraße die Fertigstellung des Neubaus der Grundschule Am Rosenkamp gefeiert. (Foto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (bgl) – Ein kollektives Aufatmen war am vergangenen Samstag an der Heidstraße in Wald deutlich vernehmbar. Vorbei die Zeiten der Provisorien, der Pavillons und Container. Stattdessen erstrahlt die Grundschule Am Rosenkamp mit einem brandneuen Neubau, sehnsüchtig erwartet von Eltern, Lehrern und nicht zuletzt den Schülern. Stattliche 4,5 Millionen Euro hat sich die Stadt den schmucken Neubau in Wald kosten lassen. „Wir haben eine zweijährige Bauphase hinter uns, die Pavillons wurden 2017 abgerissen. Die waren aus den 1970er-Jahren und wurden dann endlich entsorgt“, freute sich am Samstag Anne Blessmann, Leiterin der Grundschule Am Rosenkamp. Gemeinsam mit Eltern und Kids feierte man den Aus- und Umbau auf dem Schulgelände.

Platz für fünf Gruppen im Offenen Ganztag

Vier neue Klassenräume, modern und lichtdurchflutet, sind neben einer Küche und einer Mensa im Neubau untergebracht. Zudem finden fünf Gruppen im Offenen Ganztag (OGS) dort Platz. „Vorher hatten wir anderthalb OGS-Räume im Keller. Wir mussten während der Bauarbeiten zwei Klassen auslagern und mit den beengten Verhältnissen hier leben. Wir freuen uns sehr über den Neubau“, machte Blessmann deutlich. Die Mensa wird ab dem 1. Oktober in Betrieb genommen. Die Bauabnahme der Klassenräume fand am 20. August statt. Seitdem werden diese von den Kindern bereits genutzt.

Auch vier neue Klassenräume haben im Neubau der Walder Grundschule Platz gefunden. (Foto: © Bastian Glumm)

220 Mädchen und Jungs lernen an der Grundschule

Und das machte sich gleich im Schulalltag bemerkbar: „Wir haben viel Platz, unsere Schüler entspannen sich, auf dem Schulhof beobachten wir tatsächlich schon jetzt weniger Konflikte“, so Anne Blessmann. 220 Mädchen und Jungs lernen an der Grundschule Am Rosenkamp, 150 davon in jetzt sechs Gruppen im Offenen Ganztag. Zahlreiche Gratulanten kamen am Samstag zur Feier in die Grundschule, auch Oberbürgermeister Tim Kurzbach nahm selbst am Rundgang durch den Neubau teil.

„Es kann nichts Wichtigeres geben, als Geld für unsere Schulen und unsere Kitas freizumachen, die Investition in die Köpfe unserer Kinder hat aus meiner Sicht oberste Priorität. Das habe ich am Donnerstag auch nochmal im Stadtrat ganz deutlich gemacht“, sagte Kurzbach in seinem Grußwort am Samstagnachmittag.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here