Start Aktuelles Pohligshof: Bauwagen und gelagertes Holz in Flammen

Pohligshof: Bauwagen und gelagertes Holz in Flammen

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 33 Sekunden
0
TEILEN
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
Aktivia Anzeige

SOLINGEN (red) – In der Nacht rückte die Feuerwehr gegen 2 Uhr zu einem Einsatz zum Pohligshof in Aufderhöhe auf. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte brannte ein Bauwagen und gelagertes Holz hinter dem Gebäude eines ehemaligen Bauernhofs. Zur Brandbekämpfung wurde ein Wenderohr über eine Drehleiter und drei C-Strahlrohre von drei Trupps unter schwerem Atemschutz eingesetzt. Die Einsatzstelle wurde über die Drehleiter ausgeleuchtet.

Wasserversorgung: 300 Meter Leitungen verlegt

Für die Wasserversorgung wurden zwei B-Leitungen bis vor das Gebäude Uhlandstraße 75 auf einer Länge von rund 300 Metern verlegt. Die Kräfte der Berufsfeuerwehr wurden dabei von zehn Mitgliedern der Löscheinheit 1 (Ohligs) mit zwei Löschfahrzeugen unterstützt. Die Brandbekämpfung und Nachlöscharbeiten waren gegen 04.00 Uhr beendet. Die Berufsfeuerwehr war mit Kräften der Feuer- und Rettungswachen II (Ohligs) und III (Wald) im Einsatz.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here