Start Aktuelles Polizei nimmt vermeintlichen Räuber und Komplizen fest

Polizei nimmt vermeintlichen Räuber und Komplizen fest

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 28 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (ots) – Am Donnerstagnachmittag, gegen 15.25 Uhr, kam es an der Schlagbaumer Straße in Solingen zu einem versuchten Raub. Ein maskierter Mann betrat die Geschäftsräume einer Autovermietung. Dabei trug er ein Schlagwerkzeug in der Hand. Als er mehrere Mitarbeiter bemerkte, flüchtete er. Von einem Zeugen verfolgt, konnte die Polizei den Verdächtigen sowie einen weiteren Mann, der offensichtlich ein Komplize war, in der Nähe festnehmen.

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Die Umstände lassen darauf schließen, dass die Verdächtigen versuchten, einen Raub zu begehen, so die Polizei. Die 22 und 23 Jahre alten Männer erwarten ein Ermittlungsverfahren und die Befragungen durch die Kriminalpolizei. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 zu melden.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here