Start Aktuelles Radfahrerin schwer verletzt – Unfallverursacher flüchtet

Radfahrerin schwer verletzt – Unfallverursacher flüchtet

0
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (ots) – Auf der Kärntener Straße in Ohligs stürzte am Montagmorgen eine Radfahrerin schwer. Die Frau war mit ihrem Rad unterwegs, als ihr ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer, von der Aachener Straße kommend, mit seinem Auto die Vorfahrt nahm. Um eine Kollision zu vermeiden bremste die 35-jährige Zweiradfahrerin. Sie verlor die Kontrolle und kam zu Fall. Der Fahrer – oder die Fahrerin – des silberfarbenen Fahrzeugs entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um die verletzte Frau zu kümmern. Der Rettungsdienst brachte sie in ein Krankenhaus.

Anzeige

Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wer hat den Unfall beobachtet oder kann ergänzende Angaben zum flüchtigen Fahrzeug machen? Die Polizei nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige
Vorheriger ArtikelBenjamin Jakubov: Realistische Emotionen in einer Traumwelt
Nächster ArtikelAufderhöher Christuskirche feierlich wiedereröffnet
Dieser Beitrag stammt von unserer Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein