Start Aktuelles Rundum gelungener Start von Sommerparty und Winzerfest

Rundum gelungener Start von Sommerparty und Winzerfest

Geschätzte Lesezeit: 2 Minuten, 8 Sekunden
0
TEILEN
Den Auftakt zur diesjährigen Sommerparty machten am Freitagnachmittag
Den Auftakt zur diesjährigen Sommerparty machten am Freitagnachmittag "Django Unchained", die fetzigen Gypsy-Jazz präsentierten. (Foto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (bgl) – Es hat inzwischen gute Tradition, dass das Winzerfest eine Stunde vor der Sommerparty eröffnet wird. So war es dann nach dreijähriger Corona-Zwangspause am Freitagnachmittag auf dem Fronhof endlich wieder soweit: Pünktlich um 16 Uhr wurde bei hochsommerlichen Temperaturen angestoßen, neun Winzer kredenzen erlesene Tröpfchen aus den Anbaugebieten Rheinhessen, Mosel, Nahe und Pfalz.

Winzerfest ein beliebter Selbstläufer

„Das Winzerfest ist längst zum beliebten Selbstläufer geworden. Immer parallel zur Sommerparty und immer hier auf dem Fronhof“, lobte Bezirksbürgermeister Hansjörg Schweikhart (CDU) die Kontinuität und freute sich, dass das beliebte Fest nach der Corona-Pause endlich wieder stattfindet. Das sahen auch zahlreiche Weinliebhaber so, die bereits zur Eröffnung Platz nahmen und sich einen – oder mehrere – Schoppen schmecken ließen.

Zum Wohl! Zur Eröffnung war das Winzerfest auf dem Fronhof am Freitag mit gut gelaunten Weinliebhabern bevölkert. (Foto: © Bastian Glumm)
Zum Wohl! Zur Eröffnung war das Winzerfest auf dem Fronhof am Freitag mit gut gelaunten Weinliebhabern bevölkert. (Foto: © Bastian Glumm)

Zum Winzerfest konnte in diesem Jahr allerdings keine Rebensaft-Majestät präsentiert werden. Rückblick: Beim letzten Fest 2019 gastierte Weinprinzessin Rebecca Lamb aus Rheinhessen in der Klingenstadt. Da aufgrund der Corona-Krise in den vergangenen Jahren keine Weinprinzessin mehr ausgelobt werden konnte, muss man in diesem Jahr auf royalen Besuch auf dem Fronhof leider verzichten. Majestäten suchte man nebenan auf dem Neumarkt ebenfalls vergeblich, zumindest außerhalb der Bühne.

Bergische Symphoniker erstmals bei der Sommerparty

Denn zum Auftakt der diesjährigen Sommerparty Echt.Scharf.Solingen präsentierten die Veranstalter des Initiativkreises Solingen am Freitagnachmittag nicht nur ein echtes Novum, sondern beförderten die Veranstaltung auch musikalisch in ganz andere Sphären. Los ging es pünktlich um 17 Uhr, zum Auftakt spielte zunächst die dreiköpfige Solinger Kombo „Django Unchained“, die das Publikum auf eine fetzige Reise quer durch die Musikgeschichte nahm.

Das präsentiert im eingängigen Gyspy-Jazz, der zu begeistern wusste. Auf eine Reise nahmen auch die Bergischen Symphoniker ihr Publikum mit, die erstmals bei einer Sommerparty überhaupt auf der Bühne auf dem Neumarkt klassische Leckerbissen präsentierten. Am Pult stand Dirigentin Ina Stoertzenbach, Stipendiatin der Orchesterakademie, die zu einer musikalischen Fahrt rund um das Mittelmeer einlud.

Neumarkt füllte sich im Laufe des Abends

Spätestens mit dem Auftritt der Bergischen Symphoniker – fast 50 Musikerinnen und Musiker waren auf der Bühne – füllte sich nach und nach der Neumarkt. Sorgen, dass die klassische Komponente vielleicht nicht den Geschmack des Publikums treffen könnte, lösten sich recht schnell in Wohlgefallen auf. Denn so fiel letztlich die Reaktion der stetig wachsenden Zuschauer- und Zuhörerschaft vor der Bühne aus: Gefällig!

„Das Stadtteilkonzert in Mitte der Bergischen Symphoniker findet somit erstmals hier auf unserer Rock’n’roll-Bühne statt“, moderierte Philipp Müller launig, der für den Initiativkreis in bewährter Manier das Musikprogramm zusammenstellte, den klassischen Teil der Sommerparty an. Den ersten Partyabend im Herzen der Solinger Innenstadt rundeten im Anschluss daran die Kombos „Rock City Allstars“ und „The Juicy Souls“ ab. Am Samstag geht es um 17 Uhr weiter.

Das komplette Programm der diesjährigen Sommerparty gibt es auf der Homepage der Veranstaltung: www.solingen-sommerparty.de

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here