Start Aktuelles Schwarze Pfähle: Motorradfahrer (66) bei Unfall schwer verletzt

Schwarze Pfähle: Motorradfahrer (66) bei Unfall schwer verletzt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 25 Sekunden
0
TEILEN
(Foto: © Bastian Glumm)
(Foto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Am Dienstagmorgen kam es auf der Straße Schwarze Pfähle in Merscheid zu einem Verkehrsunfall, bei dem sich ein 66-jähriger Motorradfahrer schwer verletzte. Ein 52-Jähriger fuhr mit seinem Ford die Viehbachtalstraße in Richtung Ohligs und beabsichtigte an der Anschlussstelle Schwarze Pfähle nach links abzubiegen. Dabei übersah er den von links kommenden 66-jährigen Zweiradfahrer, der auf der Straße Schwarze Pfähle in Richtung Merscheid fuhr.

Rund 8.000 Euro Sachschaden

Rettungskräfte brachten den Solinger zur stationären Behandlung seiner Verletzungen in ein Krankenhaus. Das Zweirad musste abgeschleppt werden. Es entstand rund 8.000 Euro Sachschaden, schätzt die Polizei

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here