Start Aktuelles Sparkasse nimmt neues SB-Center am Weyer in Betrieb

Sparkasse nimmt neues SB-Center am Weyer in Betrieb

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 41 Sekunden
0
TEILEN
Auch nach dem Verkauf der ehemaligen Geschäftsstelle Weyer der Stadt-Sparkasse Solingen bleibt das Selbstbedienungsangebot im SB-Center dort erhalten. (Foto: © Stadt-Sparkasse Solingen)
Auch nach dem Verkauf der ehemaligen Geschäftsstelle Weyer der Stadt-Sparkasse Solingen bleibt das Selbstbedienungsangebot im SB-Center dort erhalten. (Foto: © Stadt-Sparkasse Solingen)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (red) – Auch nach dem Verkauf der ehemaligen Geschäftsstelle Weyer der Stadt-Sparkasse Solingen bleibt das Selbstbedienungsangebot dort erhalten. Da der neue Eigentümer das Foyer, in dem sich bisher das SB-Angebot befand, für eigene Zwecke benötigt, wurde kurzerhand ein Nebenraum eingerichtet, in dem jetzt ein Geldautomat und ein Multifunktionsgerät für Kontoauszüge, Überweisungen und Daueraufträge zur Verfügung stehen.

Modernes Selbstbedienungsangebot

„Es war uns sehr wichtig, unser SB-Angebot an der Weyerstraße zu erhalten, damit unsere Kundinnen und Kunden weiterhin in gewohnter Nähe ihre Geldgeschäfte erledigen können“, sagt Stefan Grunwald, Vorstandsvorsitzender der Stadt-Sparkasse Solingen. „Wir freuen uns, dass uns das am bisherigen Standort gelungen ist und wir dort ein modernes SB-Center einrichten konnten“, so Grunwald weiter.

SB-Center täglich von 6.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet

Kleinere Restarbeiten stehen noch aus, das Automatenangebot funktioniert aber schon vollumfänglich, so die Sparkasse. Das neue SB-Center ist täglich von 6.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffnet, verschiedene Parkmöglichkeiten befinden sich an der Weyerstraße.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here