Start Aktuelles Taschenmesserreiderei Lauterjung öffnet am Mittwoch

Taschenmesserreiderei Lauterjung öffnet am Mittwoch

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 29 Sekunden
0
TEILEN
Die Reiderei Lauterjung an der Schaberger Straße ist ein gut erhaltenes Stück Solinger Industriegeschichte. (Foto: © Bastian Glumm)
Die Reiderei Lauterjung an der Schaberger Straße ist ein gut erhaltenes Stück Solinger Industriegeschichte. (Foto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – Am Mittwoch, 7. August, besteht zwischen 15 und 17 Uhr für Einzelbesucher wieder die Möglichkeit, unter sachkundiger Betreuung die Nebenstelle des LVR-Industriemuseums in der Taschenmesserreiderei Lauterjung an der Schaberger Straße 16 zu besichtigen. Der Eintritt beträgt 1 Euro.

Arthur Lauterjung arbeitete bis 1965 im Kotten

Im Jahr 1965 stellte Arthur Lauterjung als letzter seiner Familie die Arbeit in der Reiderei ein. Der kleine Kotten an der Schaberger Straße konnte im Originalzustand erhalten werden und öffnet für Besucher regelmäßig seine Türen. In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Industriemuseum Solingen e.V. macht das LVR-Industriemuseum die Werkstatt in begrenztem Umfang für Einzelbesucher und Gruppen zugänglich. Weitere Informationen zu Öffnungszeiten und Terminen gibt es auf der Internetseite des LVR-Industriemuseums.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here