Start Aktuelles Volksbank freut sich über 16 frischgebackene Bankkaufleute

Volksbank freut sich über 16 frischgebackene Bankkaufleute

0
TEILEN
Die Volksbank im Bergischen Land gratulierte dem Ausbildungsjahrgang 2015 zur bestandenen Prüfung. Vordere Reihe von links: Vorstandsvorsitzender Andreas Otto, Valerie Wolter, Svenja Steinberg, Nik Lennartz, Elma Osmani, Lukas Zecher, Ann-Christin Erlemann, Ausbildungsleiterin Julia Barmann, Vorstand Lutz Uwe Magney. Hintere Reihe von links: Tim Popko, Lina Sauerwein, Ausbildungsleiter Thomas Willczek, Alexander Schmidt, Frederic Moll, Arne Schulte, Lukas Weber, Christoph Müller, Alina Belzer, Joel Förster, Richard Groß. (Foto: © Volksbank)
Die Volksbank im Bergischen Land gratulierte dem Ausbildungsjahrgang 2015 zur bestandenen Prüfung. Vordere Reihe von links: Vorstandsvorsitzender Andreas Otto, Valerie Wolter, Svenja Steinberg, Nik Lennartz, Elma Osmani, Lukas Zecher, Ann-Christin Erlemann, Ausbildungsleiterin Julia Barmann, Vorstand Lutz Uwe Magney. Hintere Reihe von links: Tim Popko, Lina Sauerwein, Ausbildungsleiter Thomas Willczek, Alexander Schmidt, Frederic Moll, Arne Schulte, Lukas Weber, Christoph Müller, Alina Belzer, Joel Förster, Richard Groß. (Foto: © Volksbank)

BERGISCHES LAND (red) – 16 junge Frauen und Männer strahlten am Dienstag vor Freude: Sie bestanden ihre mündliche Prüfung und haben damit ihre Ausbildung bei der Volksbank im Bergischen Land nach zweieinhalb Jahren erfolgreich beendet. Die Volksbank-Vorstände Andreas Otto und Lutz Uwe Magney gratulierten mit Sekt, Blumen – und einem Anstellungsvertrag. Denn für den Großteil der neuen Bankkaufleute begann am nächsten Tag bereits der Arbeitsalltag in der Bank.

Anzeige: Stadtwerke Solingen

Einsatz in verschiedenen Bereichen der Bank

Sie werden nun in verschiedenen Bereichen der Bank beschäftigt. „Wir freuen uns, dass Sie bei uns sind“, sagte Vorstandsvorsitzender Andreas Otto seinen neuen Mitarbeitern. Er ermunterte sie, weiterhin wissbegierig zu sein. „Das Lernen hört mit dem heutigen Tag nicht auf. Mit Ihrer Ausbildung haben Sie jedoch den Grundstock für eine erfolgreiche Zukunft in einer erfolgreichen Bank gelegt.“

Noch freie Plätze für das nächste Ausbildungsjahr

Sein Vorstandskollege Lutz Uwe Magney gab den jungen Leuten einen wichtigen Rat mit auf den Weg: „Wenn Sie Ihre Arbeit mit Spaß und Freude machen, dann werden Sie auch erfolgreich sein.“ Auch die Ausbildungsleiter Thomas Willczek und Julia Barmann freuten sich sichtlich mit ihren Schützlingen. An sie können sich junge Leute wenden, die sich für eine Ausbildung bei der Volksbank im Bergischen Land interessieren.

Für das im Sommer beginnende Ausbildungsjahr stehen noch einige Plätze zur Verfügung. Kontakt: Tel. 02191/699-1621 oder julia.barmann@voba-ibl.de.

Werbung im Solingen Magazin schaltenWerbung im Solingen Magazin

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT