Start Aktuelles C2-Jugend von Wald 03 freut sich über neuen Trikotsatz

C2-Jugend von Wald 03 freut sich über neuen Trikotsatz

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 55 Sekunden
0
TEILEN
Die C2-Mannschaft der 1. Sportvereinigung Solingen-Wald 03 freut sich über einen neuen Trikotsatz. Möglich machten das (hinten v.li.) Patrizia Spiteri von der Stadt-Sparkasse Solingen, Frank Reinders von der Provinzial und Klaus Dettbarn, Sparkassen-Filialleiter in Wald. Hinten rechts Trainer Erdal Vurgun. (Foto: © B. Glumm)
Die C2-Mannschaft der 1. Sportvereinigung Solingen-Wald 03 freut sich über einen neuen Trikotsatz. Möglich machten das (hinten v.li.) Patrizia Spiteri von der Stadt-Sparkasse Solingen, Frank Reinders von der Provinzial und Klaus Dettbarn, Sparkassen-Filialleiter in Wald. Hinten rechts Trainer Erdal Vurgun. (Foto: © B. Glumm)

SOLINGEN (bgl) – Die C2-Jugendmannschaft der 1. Sportvereinigung Solingen-Wald 03 darf sich über einen komplett neuen Trikotsatz freuen. Am Montagnachmittag wurde dieser während einer Trainingseinheit der Mannschaft auf dem Sportplatz an der Carl-Ruß-Straße von Vertretern der Stadt-Sparkasse Solingen und der Provinzial-Versicherung überreicht.

„Wir arbeiten eng zusammen und tauschen uns über die Vereine, die Bedarf haben, stets aus“, sagte Frank Reinders, Provinzial-Vertriebsleiter für den Bereich Solingen. Sehr zur Freude der Walder Jugendmannschaft, die die inzwischen über zwei Jahre alten Hemden zur Seite legen konnten und mit stolzgeschwellter Brust die brandneuen Trikots anprobierten.

Trikotspenden wichtig für den Verein

„Wir freuen uns sehr über die Trikots. Für uns als Verein sind solche Trikotspenden außerordentlich wichtig“, betonte Trainer Erdal Vurgun. Zwar könne man mit den Mitgliedsbeiträgen den Spielbetrieb aufrechterhalten, aber oftmals bleibt dann für weitere Anschaffung nicht mehr so viel übrig. Umso mehr helfen derartige Zuwendung dem Verein dabei, die wichtige Jugendarbeit stemmen zu können.

Erstes Meisterschaftsspiel gegen den Post SV

„Für die Jungs ist ein brandneuer Trikotsatz natürlich auch ein echter Motivationsschub“, sagte Erdal Vurgun mit einem Augenzwinkern. Die meisten Spieler sind bereits seit rund sechs Jahren im Verein, berichtete der Trainer, und kickten bereits in der Bambini-Mannschaft. Am kommenden Samstag hat die C2 ihr erstes Meisterschaftsspiel. Auf heimischen Platz geht es gegen den Post SV. Und das dann bestens gekleidet in neuen Trikots.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here