Start Aktuelles Dorper Straße: Leckage an städtischem Gasleitungsrohr

Dorper Straße: Leckage an städtischem Gasleitungsrohr

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 37 Sekunden
0
TEILEN
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
Stadtwerke Solingen

SOLINGEN (red) – Gegen 10.55 Uhr kam es heute Vormittag bei Ausschachtarbeiten an einer Straßenbaustelle an der Dorper Straße in Mitte zu einer Leckage an einem städtischen Gasleitungsrohr. Die Bauarbeiter stoppten sofort die Arbeiten und verständigten die Feuerwehr und die Stadtwerke Solingen-Gas. Die Feuerwehr rückte mit den Feuerwachen Mitte und Wald zur Einsatzstelle aus. An der Einsatzstelle war deutlich Gasgeruch wahrnehmbar.

Feuerwehr sicherte mit Angriffstrupps ab

Während Mitarbeiter der Stadtwerke die Leckage abdichteten, wurde die Einsatzstelle durch die Feuerwehr mittels eines vorbereiteten Löschangriffs gesichert. Wegen der Explosionsgefahr wurde die Dorper Straße zwischen der Goerdeler Straße und der Schwertstraße für den Fahrzeugverkehr sowie für Fußgänger durch die Polizei komplett gesperrt.

Abschließende Messung durch die Stadtwerke

Nachdem die Leckage erfolgreich abgedichtet wurde, führten die Mitarbeiter der Stadtwerke eine abschließende Messung durch. Diese ergab keine feststellbare Konzentration. Im Anschluß daran wurde die Einsatzstelle wieder freigegeben.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here