Start Aktuelles Einbrüche: Metzgerei und Autohäuser geknackt

Einbrüche: Metzgerei und Autohäuser geknackt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 37 Sekunden
0
TEILEN
Die Polizei bittet aktuell um Mithilfe der Bevölkerung. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Die Polizei bittet aktuell um Mithilfe der Bevölkerung. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (ots) – Die Polizei musste sich in den vergangenen Tagen wieder mit zahlreichen Einbrüchen beschäftigen. An der Burgstraße drangen Einbrecher in der Zeit vom 24.bis zum 27. März in eine Metzgerei ein und erbeuteten einen Laptop und Bargeld. Am Wochenende wurden gleich zwei Autohändler von Einbrechern aufgesucht. An der Straße Schaafenmühle drückten die Täter das Fenster zu einem Containerbüro eines Autohändlers auf und klauten daraus Geld und zwei Fahrzeugschlüssel.

Kaffeautomaten aufgehebelt

An der Mangenberger Straße brachen „Langfinger“ ebenfalls in das Geschäft eines Autohandels ein. Im Verkaufsraum des Unternehmens hebelten sie einen Kaffeeautomaten auf und entwendeten daraus das Bargeld. Am Eschenweg kam es gestern, zwischen 09.30 Uhr und 11.30 Uhr, zu einem Wohnungseinbruch. Die unbekannten Täter erbeuteten Geld und Schmuck.

Die Polizei sucht Zeugen, die zu den Einbrüchen Angaben machen können. Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here