Start Aktuelles Falsche Dachdecker zocken wieder Hausbewohner ab

Falsche Dachdecker zocken wieder Hausbewohner ab

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 33 Sekunden
0
TEILEN
Die Polizei bittet aktuell um Mithilfe der Bevölkerung. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Die Polizei bittet aktuell um Mithilfe der Bevölkerung. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Die Polizei warnt: Am Mittwochvormittag waren in Solingen wieder falsche Dachdecker unterwegs. An der Ritterstraße klingelten drei Männer bei einem Ehepaar und gaben an, das Dach reparieren zu wollen. Dazu müsse das Paar in Vorkasse treten. Nachdem die Eheleute einen Betrag aushändigten, verschwand das Trio und kehrte nicht mehr zurück.

Anwohner wurde misstrauisch

An der Grünbaumstraße wollten zwei Männer bei einem Anwohner ins Obergeschoss, um sich das Dach anzuschauen. Dieser wurde jedoch misstrauisch und schickte die „Handwerker“ weg. Die Polizei warnt erneut vor den dreisten Betrügern: Man sollte stets misstrauisch bleiben und niemanden ins Haus lassen, den man nicht persönlich beauftragt hat. Wer verdächtige Beobachtungen macht, sollte umgehend unter 110 den Notruf der Polizei wählen.

Lesen Sie auch: Polizei warnt: Falsche Dachdecker in Solingen unterwegs

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here