Start Aktuelles Festnahme nach Einbruchsversuch an der Forststraße

Festnahme nach Einbruchsversuch an der Forststraße

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 21 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – In der Nacht auf Donnerstag konnte gegen 01.06 Uhr nach Hinweis eines Zeugen ein 34-jähriger Wuppertaler bei einem Einbruchsversuch in ein Juweliergeschäft an der Forststraße in Ohligs von Polizeibeamten festgenommen werden. Bei dem Verdächtigen handelt es sich um einen polizeibekannten Drogenabhängigen, der in den vergangenen Tagen den Ermittlungen zur Folge mehrfach versucht hatte, in das Juweliergeschäft einzubrechen, so die Polizei.

Festgenommener in Haft

Weiterhin hatte der 34-Jährige bereits einen Haftbefehl wegen eines gleichgelagerten Deliktes. Nun muss er sich seiner Haftstrafe verantworten.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here