Start Aktuelles Focher Straße: Kaminbrand sorgt für Feuerwehreinsatz

Focher Straße: Kaminbrand sorgt für Feuerwehreinsatz

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 38 Sekunden
0
TEILEN
Die Feuerwehr, die mit etwa 25 Einsatzkräften an der Focher Straße vor Ort war, reinigte den Kamin und entfernte vorhandene Glutnester. (Foto: © Bastian Glumm)
Die Feuerwehr, die mit etwa 25 Einsatzkräften an der Focher Straße vor Ort war, reinigte den Kamin und entfernte vorhandene Glutnester. (Foto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (bgl) – Am frühen Samstagabend rückte die Feuerwehr Solingen zu einem Einsatz zur Focher Straße in Wald aus. Gegen 18.15 Uhr wurde ein brennendes Heizungsrohr gemeldet. In einem Hinterhaus war es aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Kaminbrand gekommen. Die Feuerwehr, die mit etwa 25 Einsatzkräften vor Ort war, reinigte den Kamin und entfernte vorhandene Glutnester.

Kurzzeitig mussten Teile der Focher Straße aufgrund der Einsatzmaßnahmen gesperrt werden. (Foto: © Bastian Glumm)
Kurzzeitig mussten Teile der Focher Straße aufgrund der Einsatzmaßnahmen gesperrt werden. (Foto: © Bastian Glumm)

Bewohner brachten sich zeitig in Sicherheit

Die Bewohner hatten sich bereits vor Eintreffen der Feuerwehr in Sicherheit bringen und ins Freie retten können, es wurde niemand verletzt. Kurzzeitig mussten Teile der Focher Straße aufgrund der Einsatzmaßnahmen gesperrt werden. Die Berufsfeuerwehr war mit Einheiten der Feuer- und Rettungswachen I (Mitte) und III (Wald) auf der Focher Straße im Einsatz und wurde dabei von der Löscheinheit 7 (Wald) der Freiwilligen Feuerwehr unterstützt.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here