Start Aktuelles Focher Straße: Unbekannter überfällt Schnellrestaurant

Focher Straße: Unbekannter überfällt Schnellrestaurant

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 29 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (ots) – Am Samstagabend überfiel gegen 22.35 Uhr ein unbekannter Täter die Servicekraft eines Schnellrestaurants an der Focher Straße in Wald. Der Mann bedrohte die Kassiererin zunächst mit einer Schusswaffe und forderte in der Folge die Herausgabe des Kasseninhalts. Die ihm ausgehändigten Geldscheine verstaute der Räuber in einer mitgebrachten Tasche und floh durch den Haupteingang aus dem Geschäft in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalls

Er wird als etwa 1,80 Meter groß und schlank beschrieben. Er hatte hellblaue Augen, einen hellen Hautton und blonde Augenbrauen, so die Polizei. Bei Tatausführung trug er schwarze Oberbekleidung und neben einer über den Kopf gezogenen Kapuze einen Mund-Nasenschutz. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0202/284-0 an die Polizei zu wenden.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here