Start Aktuelles Gesenkschmiede Hendrichs: Öffentliche Führung durch Sonderausstellung

Gesenkschmiede Hendrichs: Öffentliche Führung durch Sonderausstellung

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 37 Sekunden
0
TEILEN
Das LVR-Industriemuseum an der Merscheider Straße. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Das LVR-Industriemuseum an der Merscheider Straße. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – Zu den bekannten Schneidwarenregionen in Europas gehören Thiers in Frankreich, Maniago in Italien und Sheffield in Großbritannien. Wie in Solingen sind dort Lebensalltag und Produkte eng mit den regionalen Traditionen verbunden. Ein Blick hinter die Kulissen verrät aber auch markante Unterschiede.

Traditionen des Schleifens kennenlernen

Die Führung zu ausgewählten Exponaten der Sonderausstellung sowie der Dauerausstellung in der Gesenkschmiede Hendrichs lädt dazu ein, die verschiedenen Traditionen des Schleifens in Europa näher kennen zu lernen. Im Mittelpunkt der Führung steht die Faszination für das Handwerk, einzigartige Produkte sowie – Tradition und Leidenschaft.

Am ersten Freitag im Monat, dem Freien Freitag“, sind Eintritt und Führung für alle Besucher des LVR-Industriemuseums kostenlos.

Freier Eintritt und Anmeldung nicht erforderlich

Termin: Freitag, 1. Februar, von 15.00 bis 16.00 Uhr
Kosten: Am „Freien Freitag“ sind Eintritt und Führung für alle Besucher frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich
Treffpunkt: Gesenkschmiede Hendrichs, Museumskasse

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here