Start Aktuelles Shantychor Solingen: Auch 2019 volle Fahrt voraus

Shantychor Solingen: Auch 2019 volle Fahrt voraus

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 7 Sekunden
0
TEILEN
Der Shantychor Solingen wurde 2009 gegründet und feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Der Shantychor Solingen wurde 2009 gegründet und feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – Seit zehn Jahren existiert der Solinger Shantychor nun schon als selbständiger, gemeinnütziger Verein. Ende April 2019 gibt es das große Jubiläumskonzert in der Dorper Kirche. Dort wird auch im Oktober das traditionelle Jahreskonzert stattfinden – mit Sicherheit wieder bis auf den letzten Platz ausverkauft. Für das laufende Jahr sind bereits über 30 Termine gebucht. „Erfahrungsgemäß kommen wir wieder an unsere Kapazitätsgrenze, denn noch etliche Engagements werden hinzukommen“, sagt Koordinator Reiner Rautenbach.

Neue CD wurde eingspielt

Passend zum zehnjährigen Bestehen wurde eine neue CD eingespielt, deren Titel auch als das Motto des Chors verstanden werden kann, der weiterhin unter dem bewährten Dirigat von Frank Bleckert steht: „Volle Fahrt voraus“ (10 Euro). Turnusmäßig wurde der Vorstand am 25. Januar neu gewählt. Neuer Vorsitzender ist Hans-Georg „Schorsch“ Wenke. Die weiteren Vorstandsmitglieder wurden wiedergewählt, weil diese Chormitglieder neben ihrer musikalischen Betätigung seit Jahren die Pflichten der notwendigen Vereinsformalien mit Sachverstand erfüllen, so der Verein. Die gelte vor allem für Reiner Rautenbach als Termin-Manager und Schriftführer sowie für Klaus Tiltmann als Kassenwart. Zweiter Vorsitzender war und blieb Harry Grett, der den CD-Verkauf regelt.

Shantychor ein „Solinger Unikat“

Wenke war erst vor relativ kurzer Zeit dem Verein beigetreten. Er hatte über Jahre etliche Konzerte des Shantychors moderiert. So kam schließlich der Kontakt zustande. „Mir hat der Chor von Anfang an wegen seiner unbekümmerten Fröhlichkeit des Singens gefallen – ich wollte ihn unterstützen, weil er ein Solinger Unikat ist und vor allem auch im karitativen Bereich wertvolle Arbeit leistet“, begründet der neue Vorsitzende sein Interesse mitzuhelfen, dass der Chor auch noch in Zukunft in Solingen und Umland zu hören sein wird.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here