Start Aktuelles Hasselstraße: Mann (64) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hasselstraße: Mann (64) bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 25 Sekunden
0
TEILEN
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (ots) – Bei einem Unfall auf der Hasselstraße ist gestern Nachmittag, gegen 16.00 Uhr, ein Fußgänger schwer verletzt worden. Der 64-jährige Mann wollte noch einen Bus erreichen, der an der Haltestelle „Erbenhäuschen“ wartete und rannte vor einem parkenden Lkw auf die Fahrbahn. Dabei wurde er vom Opel einer 43-jährigen Frau erfasst und zu Boden geschleudert.

Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus

Der Fußgänger erlitt schwere Verletzungen. Ein Rettungswagen brachte ihn zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus. Für die Dauer der Unfallaufnahme sperrte die Polizei die Hasselstraße und leitete den Verkehr um. Es entstand geringfügiger Sachschaden.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here