Start Aktuelles Improvisierte Kulturnacht am Samstag online

Improvisierte Kulturnacht am Samstag online

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 21 Sekunden
0
TEILEN
Macht am Samstagabend beim alternativen Angebot der Kulturnacht online mit: Die Solinger Sängerin Leonora. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Macht am Samstagabend beim alternativen Angebot der Kulturnacht online mit: Die Solinger Sängerin Leonora. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (red) – Allen Fans der Kulturnacht bietet das Kulturmanagement Solingen in Zusammenarbeit mit Radio RSG und dem Stadtmarketing Solingen die Möglichkeit, am kommenden Samstag, 28. März, ab 18 Uhr doch noch ein bisschen Kulturnacht-Flair zu erleben. Ein Team des Theater und Konzerthauses arbeitet zurzeit auf Hochtouren daran, eine Auswahl von KNS-Musikern aufzuzeichnen und professionell zu mastern. Das Ergebnis kann am KNS-Samstag auf den Seiten www.theater-solingen.de und www.kultur-nacht-solingen.de gefeiert werden. Zudem wird Radio RSG den Mitschnitt in seinem Programm am Samstagabend senden.

Mit Leonora, Senjam, HP und Destiny Calling

Mit dabei sind: Leonora, die das Publikum mit ihrer kraftvollen Stimme und ihren selbstgeschriebenen Texten verzaubern will. Der Ohrwurm-Faktor ist bei ihrer Mischung aus Pop und Jazz garantiert, auch via KNS-Stream. Senjam, eine bunte Gruppe aus Afrika, dem Balkan und Solingen, die afrikanisch/karibische Stimmung mit Reggae, Salsa und viel Spaß in den Pina-Bausch-Saal bringt. HP, bekannt als John Lennon der Band MEET-THE-BEATLES, spielt, singt und entertaint Songs der FabFour und bringt natürlich die legendären Klassiker der Beatles auf die Theaterbühne.

Destiny Calling interpretieren Songs von AC/DC, Toto, Pink, Rolling Stones, Tina Turner und anderen mit genauso viel Begeisterung wie bei einem Auftritt vor Publikum in einem der Programmbusse. Auch die Freunde der Bergischen Symphoniker werden sich über einen Beitrag zur digitalen Kulturnacht freuen können.

Weitere Überraschungsauftritte am Samstagabend

Diese und weitere Überraschungsauftritte bietet das improvisierte Programm der Kulturnacht, damit die Zeit bis zum 17. April 2021 schneller vergeht. Dann soll die nächste Solinger Kulturnacht wieder live stattfinden. Die diesjährige Auflage musste – wie alle Veranstaltungen – im ursprünglich geplanten Rahmen coronabedingt abgesagt werden. Darum werden jetzt einzelne Auftritte gestreamt. Für die neue Live-Version am 17. April 2021 behalten bereits für dieses Jahr gekaufte Bändchen ihre Gültigkeit oder können – falls der neue Termin nicht passt – postalisch zurückgesandt werden an die

Theaterkasse
Konrad-Adenauer-Straße 71
42651 Solingen

unter Angabe von Namen, Adresse, Vorverkaufsstelle und Bank-Verbindung. Das Geld wird dann sobald wie möglich zurück überwiesen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here