Start Aktuelles Klinikum hat einen neuen Personalleiter

Klinikum hat einen neuen Personalleiter

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 6 Sekunden
0
TEILEN
Stephan Querling hat zum 15. November 2019 die Position als Personalleiter im Städtischen Klinikum Solingen übernommen. (Foto: privat)
Stephan Querling hat zum 15. November 2019 die Position als Personalleiter im Städtischen Klinikum Solingen übernommen. (Foto: privat)

SOLINGEN (red) – Stephan Querling hat zum 15. November 2019 die Position als Personalleiter im Städtischen Klinikum Solingen übernommen. Der 49-jährige Jurist war nach seinem zweiten juristischen Staatsexamen 2002 zunächst in Düsseldorf als Rechtsanwalt tätig. 2014 wechselte er als Personalleiter an das Helios Klinikum in Siegburg. Weitere Stationen in gleicher Funktion waren die Konzern-Kliniken Niederberg in Velbert sowie das St. Josefs Hospital Bochum-Linden.

„Veränderungsprozess mit Tempo voranbringen“

Stephan Querling verfügt über umfassende Kenntnisse im Bereich Personalwesen und Human Ressources. Seine besonderen Schwerpunkte liegen bei den Themen Arbeitsrecht, Controlling, Berichtswesen, Planung, Projektmanagement und Mitarbeiterführung. Die Geschäftsführer des Städtischen Klinikums, Matthias Dargel und Prof. Dr. Thomas Standl, freuen sich über die Neubesetzung: „Wir haben einen erfahrenen Krankenhaus-Fachmann gewonnen. Herr Querling verfügt über fundiertes Wissen über die Organsiationsstruktur moderner Krankenhäuser und bringt zahlreiche Ideen mit, wie wir unseren Veränderungsprozess mit hohem Tempo voranbringen und umsetzen können“.

Stephan Querling übernimmt die Aufgaben nach dem Interim von Stephan Ley, der noch bis Ende dieses Jahres den Übergang gestalten wird. Mit knapp 1.900 Beschäftigten verantwortet der neue Personalleiter einen der größten Personalbereiche in einem Unternehmen der Klingenstadt.

Familiäre und teamorientierte Atmosphäre

Stephan Querling: „Mein erster Eindruck ist, dass das Städtische Klinikum Solingen von einer familiären und teamorientierten Atmosphäre geprägt ist. Um die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter näher kennen zu lernen, werde ich in den kommenden Tagen auf Stationen hospitieren. Das kollegiale Klima ist ein wichtiger Baustein, um die Aufgabe zu meistern, die Zukunft des Klinikums als erfolgreiches kommunales Krankenhaus zu sichern“.

Der gebürtige Rheinländer kommt aus Düsseldorf, ist dreifacher Familienvater und passionierter Hobby-Sportler.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here