Start Aktuelles Klinikum: Sportmedizin-Symposium mit Joey Kelly

Klinikum: Sportmedizin-Symposium mit Joey Kelly

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 3 Sekunden
0
TEILEN
Der Extremsportler und Musiker Joey Kelly ist am kommenden Sonntag zu Gast im Solinger Klinikum und wird dort einen Impulsvortrag auf dem 2. Solinger Sportmedizin-Symposium halten. (Foto: © Thomas Stachelhaus/ProTalents)
Der Extremsportler und Musiker Joey Kelly ist am kommenden Sonntag zu Gast im Solinger Klinikum und wird dort einen Impulsvortrag auf dem 2. Solinger Sportmedizin-Symposium halten. (Foto: © Thomas Stachelhaus/ProTalents)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (red) – Marathon, Triathlon, Ultraläufe und extreme Radsportveranstaltungen haben mittlerweile Einzug in den „Breitensport“ gehalten. Entsprechend hoch ist auch das Verletzungsrisiko bei den Ausdauersportlern. Beim 2. Solinger Sportmedizin-Symposium, organisiert von der Klinik für Unfallchirurgie, Orthopädie und Handchirurgie im Klinikum und dem Sportmedizinischen Zentrum Solingen, wird die ganze Bandbreite des Ausdauersports betrachtet – vom Training, über aktive Ausübung bis hin zu diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten bei Überlastung oder Verletzung.

Referenten sind alle selbst Sportler

„Die Belastungen für die Athleten sind vielfältig“, erklärt Chefarzt Prof. Dr. Sascha Flohé – in seiner Freizeit ein passionierter Rennradsportler. Zusammen mit dem niedergelassenen Kollegen Dr. Robert Weindl vom Sportmedizinischen Zentrum Solingen laden die beiden Ärzte zu einem inhaltsreichen Vortragsprogramm ein. Die Referenten sind allesamt Ärzte und Sportwissenschaftler, die selbst sportlich aktiv sind.

Probleme aus der Sicht des Behandlers und des Sportlers

„Wir hoffen dadurch die Probleme immer aus der Sicht des Behandlers und des Sportlers sowohl für den Arzt als auch für den Athleten verständlich darzustellen“, kündigt Professor Flohé an. Das 2. Solinger Sportmedizin-Symposium unter dem Titel „Sportmedizinische und sportwissenschaftliche Aspekte bei extremen Ausdauersportlern“ findet am kommenden Samstag, den 18. November, von 9 bis 15 Uhr, in der Personalcafeteria des Städtischen Klinikums statt.

Impulsvortrag von Joey Kelly

Ein besonderes Highlight ist der Impulsvortrag des Musikers und Extremsportlers Joey Kelly: „No limits – Extremer Ausdauerleistungssport aus Sicht des Aktiven“, heißt der Beitrag des prominenten Gastes, der ins Klinikum kommt. Der Eintritt zum 2. Solinger Sportmedizin-Symposium ist frei. Anmeldung ist nicht erforderlich.

2. Solinger Sportmedizin-Symposium, Samstag, den 18. November, von 9 bis 15 Uhr, in der Personalcafeteria des Klinikums.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here