Start Aktuelles Korkenziehertrasse: Inlineskater reißt Radfahrerin um

Korkenziehertrasse: Inlineskater reißt Radfahrerin um

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 40 Sekunden
0
TEILEN
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
(Symbolfoto: © Bastian Glumm)
Aktivia Anzeige

SOLINGEN (ots) – Auf der Korkenziehertrasse im Bereich der Van-Meenen-Straße in der Innenstadt brachte ein unbekannter Mann am Montagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, eine Radfahrerin zu Fall. Die Zweiradfahrerin befuhr die Trasse in Richtung Wald und beabsichtigte in Höhe der Klauberger Straße einen Inlineskater zu überholen. Als sie sich mit dem Inlineskater, der in Begleitung eines kleinen Mädchens war, auf gleicher Höhe befand, streckte dieser den Arm aus und riss sie mitsamt des Fahrrades um.

Am Boden liegende Frau beschimpft

Die jetzt am Boden liegende 22-Jährige beschimpfte er und entfernte sich anschließend von der Örtlichkeit. Durch den Sturz zog sich die Radfahrerin leichte Verletzungen zu. Der Mann wird als etwa 50 Jahre alt und 180 Zentimeter groß beschrieben. Er hatte eine Halbglatze mit grauen Haaren und einen Dreitagebart. Das Mädchen, das ihn begleitete, war ebenfalls mit Inlineskates unterwegs und etwa vier Jahre alt. Sie trug ein pinkfarbenes Kleid. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 in Verbindung zu setzen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here