Start Aktuelles Lüneschloßstraße: Zweiradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Lüneschloßstraße: Zweiradfahrer bei Unfall schwer verletzt

0
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

Anzeige


Anzeige

SOLINGEN (ots) – Am Montagmorgen kam es auf der Lüneschloßstraße zu einem Unfall, bei dem ein Zweiradfahrer schwere Verletzungen erlitt. Der 43-Jährige befuhr mit seinem Motorroller gegen 08:05 Uhr die Lüneschloß- in Richtung Gasstraße. Als ein entgegenkommender 45-Jähriger mit seinem Transporter über die Fahrbahn des Zweiradfahrers abbog, um auf ein Tankstellengelände zu gelangen, kam es zum Zusammenstoß.

Anzeige

Rettungsdienst brachte Verletzten ins Krankenhaus

Der 43-Jährige musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Während der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle zeitweise gesperrt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro, so die Polizei.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige
Vorheriger ArtikelFeuer auf Gut Hohenscheid: Alle Tiere wurden gerettet
Nächster ArtikelBetriebskantinen in Solingen dürfen wieder öffnen
Dieser Beitrag stammt von unserer Redaktion.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein