Start Aktuelles Lukas Klinik: Dr. Markus Meibert bleibt Ärztlicher Direktor

Lukas Klinik: Dr. Markus Meibert bleibt Ärztlicher Direktor

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 29 Sekunden
0
TEILEN
Dr. Markus Meibert ist Ärztlicher Direktor der St. Lukas Klinik. (Foto: © Kplus Gruppe)
Dr. Markus Meibert ist Ärztlicher Direktor der St. Lukas Klinik. (Foto: © Kplus Gruppe)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (red) – Aus der Ärzteschaft heraus wurde Dr. Markus Meibert erneut vom Aufsichtsrat zum Ärztlichen Direktor der St. Lukas Klinik bestellt und vertritt für weitere drei Jahre die Ärzteschaft im Leitungsgremium des Krankenhauses in Ohligs. Neben Dr. Markus Meibert gehören Annika Butzen als Stellvertretende Geschäftsführerin und Melanie Mehlhorn als kommissarische Pflegedirektorin zum Direktorium.

Chefarzt der Chirurgie versteht sich als Teamplayer

Der Chefarzt der Chirurgie versteht sich als Teamplayer. „Ein Krankenhaus wird durch die Zusammenarbeit über Berufsgruppen hinweg getragen“, sagt Dr. Markus Meibert. Dass die funktioniert habe man in Zeiten der Pandemie unter Beweis gestellt. Stellvertreter ist Dr. Hans-Ulrich Giesen, Chefarzt der Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, der bereits vor einigen Jahren auch das Amt des Ärztlichen Direktors inne hatte.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here