Start Aktuelles Motorradfahrer und Sozia bei Unfall schwer verletzt

Motorradfahrer und Sozia bei Unfall schwer verletzt

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 36 Sekunden
0
TEILEN
Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad kam es am Samstagnachmittag gegen 16.10 Uhr auf der Grünewalder Straße in Höhscheid. (Foto: © Das SolingenMagazin)
Zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad kam es am Samstagnachmittag gegen 16.10 Uhr auf der Grünewalder Straße in Höhscheid. (Foto: © Das SolingenMagazin)

SOLINGEN (bgl) – Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagnachmittag gegen 16.10 Uhr auf der Grünewalder Straße in Höhscheid. Ein Motorradfahrer (56) war mit seiner Sozia (55) in Richtung Innenstadt unterwegs, als ein entgegenkommender Kleinwagen Renault nach links in die Kanalstraße abbiegen wollte. Der Fahrer (31) übersah das Zweirad und es kam zum Unfall.

Zwei RTW brachten die Verletzte in Krankenhäuser

Der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und wurden vom Rettungsdienst in die Ohligser Lukas Klinik bzw. ins Remscheider Sana-Klinikum gebracht. Ein Notarzt unterstützte die Teams der beiden vor Ort im Einsatz befindlichen Rettungswagen. Zudem war die Berufsfeuerwehr mit einem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) der Feuer- und Rettungswache I (Mitte) auf der Grünewalder Straße im Einsatz.

Diese war für die Dauer der Rettungs- und Aufräumarbeiten rund eine Stunde voll gesperrt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 2.000 Euro.

 

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here