Start Aktuelles Nacht der Songpoeten am 6. Oktober in der Cobra

Nacht der Songpoeten am 6. Oktober in der Cobra

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 14 Sekunden
0
TEILEN
Bei der „BST Nacht der Songpoeten“ am 6. Oktober präsentiert die Solinger Sängerin Luisa Skrabic ihre eigenen deutschsprachigen Songs und ihr Debütalbum „Insel aus Glück“. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Bei der „BST Nacht der Songpoeten“ am 6. Oktober präsentiert die Solinger Sängerin Luisa Skrabic ihre eigenen deutschsprachigen Songs und ihr Debütalbum „Insel aus Glück“. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Am 6. Oktober können Besucher der Merscheider Cobra eine einzigartige Konzertatmosphäre live erleben. Nach dem Vorbild des „Blue bird Cafés“ aus Nashville, USA, spielen bei der „BST Nacht der Songpoeten“ Singer-Songwriter sich und dem Publikum im Wechsel ihre Songs vor, plaudern aus dem Nähkästchen zur Entstehung der Songs und steigen von Zeit zu Zeit bei den Kollegen spontan mit ein. Alle drei Künstler und deren Begleitmusiker sind dabei gleichzeitig und gemeinsam auf der Bühne. Das Publikum bekommt das Gefühl mittendrin zu sein und ein Teil der Songs zu werden.

Luisa Skrabic präsentiert Debütalbum

Die musikalischen Highlights bieten an diesem Abend Sänger Arthur Horváth, der 2017 als erster Leverkusener Singer-Songwriter in der Geschichte der Leverkusener Jazztage ein faszinierendes Konzert auf der Hauptbühne (Konzert mit Gregor Meyle) spielte. Im Anschluss wurde das Video zu seinem Song „Geschenke dieses Lebens“ zu einem der deutschlandweit erfolgreichsten Musikvideos auf Facebook für und mit „Ernsting´s family“.

Neben Arthur Horvath ist in Solingen außerdem die Solinger Sängerin Luisa Skrabic dabei. Die 25-Jährige hat bereits zwei Mal in der BayArena Leverkusen singen dürfen, ihre Videos zählen auf Youtube mehr als zwei Millionen Klicks. Bei der „BST Nacht der Songpoeten“ präsentiert sie ihre eigenen deutschsprachigen Songs und ihr Debütalbum „Insel aus Glück“.

Wuppertaler Sänger Marco Lombardo komplettiert das Trio

Außerdem mit dabei an dem Abend ist der Wuppertaler Sänger Marco Lombardo. Er ist neben seiner Arbeit als Moderator bei verschiedenen Sendungen des WDR Wuppertal, als Singer-Songwriter auf den Bühnen der Region zu sehen. Mit seinen eigenen Songs wird er auch bei der „BST-Nacht der Songpoeten“ in der Cobra Solingen dabei sein.

„BST Nacht der Songpoeten“ am Samstag, 6. Oktober, ab 20 Uhr in der Merscheider Cobra.

Tickets gibt es unter anderem bei Solingen-Live.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here