Start Aktuelles Niklas Rottner vertreibt Solinger Messer im Internet

Niklas Rottner vertreibt Solinger Messer im Internet

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 54 Sekunden
0
TEILEN
Der 23-jährige Niklas Rottner bietet auf seiner Homepage klassische Solinger Stahlwaren zum Verkauf an. Kunden hat er bereits auf der ganzen Welt. (Foto: © Bastian Glumm)
Der 23-jährige Niklas Rottner bietet auf seiner Homepage klassische Solinger Stahlwaren zum Verkauf an. Kunden hat er bereits auf der ganzen Welt. (Foto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (bgl) – Was verbindet man hinlänglich mit Solingen? Selbstverständlich Messer. Nicht ohne Grund ist Solingen die Klingenstadt. Dessen war sich auch Niklas Rottner wohl bewusst, als er Ende 2015 damit begann, Solinger Stahlwaren im Internet zu verkaufen. „Kurz nach meinem Abitur hat mir mein Opa, er war selber früher Schleifer bei verschiedenen Firmen, eine Tüte Messer in die Hand gedrückt und gesagt, ich solle doch mal schauen, ob ich dafür etwas bekomme“, erinnert sich der 23-Jährige. Der junge Solinger ließ sich nicht lange bitten und stellte die Messer damals noch privat bei Ebay im Internet ein. Mit Erfolg, denn auf Abnehmer brauchte er nicht lange warten.

Eine Leidenschaft für Messer

„Ich habe gesehen, dass es mir Spaß macht und auch, dass man daran etwas verdienen kann. Und als Solinger verbindet mich natürlich auch eine Leidenschaft mit Messern, da mir mein Opa damals genau erklärt hat, wie viel Arbeit in jedem einzelnen Stück steckt“, so Rottner weiter. Also beschloss er, Solinger Stahlwaren gewerblich zu verkaufen. Und das über eine eigene Online-Plattform im Internet. Im Januar schloss Niklas Rottner seine Ausbildung zum Industriekaufmann ab. Nebenher hat er stets sein Vertriebsangebot ausgebaut. Zuletzt bekam er sogar eine professionelle Homepage, gestaltet von der Solinger Full-Service Werbeagentur AWEOS. Mit namhaften Solinger Schneidwarenherstellern arbeitet der Jungunternehmer bereits seit einiger Zeit erfolgreich zusammen. Aber es sollen noch mehr werden.

Beste Ware aus Solingen im Angebot

„Ich biete beste Ware aus Solingen an, aus den ganzen Manufakturen. Im Grunde alles das, was die Stadt Solingen berühmt gemacht hat“, erklärt Niklas Rottner. Es sollten vor allen Dingen stets handgeschmiedete Messer sein, die Rottner auf seiner Homepage anbietet, um sie dann in alle Welt zu verkaufen. In einem kleinen Lager bevorratet der 23-Jährige jene Produkte, die sich als Bestseller herausgestellt haben. Dazu gehören derzeit in erster Linie Outdoor- und Jagdmesser. „Damit ich meinen Kunden ein möglichst breites Sortiment anbieten kann, habe ich mit den Lieferanten Verträge abgeschlossen“, so Rottner. Hat er eine Bestellung nicht vorrätig, dann fährt er schnell zum Hersteller und holt das Produkt persönlich ab. Ein Vorteil in Solingen seien die kurzen Wege, freut sich Niklas Rottner.

Kunden auf der ganzen Welt

In seinem ehemaligen Ausbildungsbetrieb absolviert der 23-Jährige jetzt auch ein Trainee-Programm in Sachen Onlineshops. „Ich habe bereits Messer nach ganz Europa geschickt, sogar nach Island. Aber ich hatte auch schon Bestellungen aus Australien und Amerika“, sagt Niklas Rottner. Der Verkauf richtet sich an Privatleute, an den Endkunden. Gleich mehrere Ziele hat der junge Unternehmer ganz klar vor Augen. Sein Onlineshop soll nicht nur wachsen, sondern sich in absehbarer Zeit auch tragen. „Ich wünsche mir, die Stadt Solingen mit ihren Schneidwaren online repräsentieren zu können. Und zwar in der Breite der ganzen Produktpalette“, macht Niklas Rottner deutlich.

Homepage des Messervertriebs Rottner

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here