Start Aktuelles Ohliger Tor: Zebrastreifen wird am Donnerstag markiert

Ohliger Tor: Zebrastreifen wird am Donnerstag markiert

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 22 Sekunden
0
TEILEN
Die roten Streifen am Ohliger Tor sind weg und werden durch einen Zebrastreifen ersetzt. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Die roten Streifen am Ohliger Tor sind weg und werden durch einen Zebrastreifen ersetzt. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige
Anzeige

SOLINGEN (red) – Am morgigen Donnerstag, 10. November, wird der Zebrastreifen auf der Kölner Straße in Höhe Ohliger Tor markiert, teilt jetzt das Rathaus mit. Gearbeitet wird in der verkehrsarmen Zeit ab etwa 9 Uhr. Der Verkehr kann fließen, es ist aber mit Behinderungen zu rechnen.

Beleuchtung wurde im Vorfeld angepasst

Bei der aktuellen Witterung sei absehbar, dass die neue Markierung nach einigen Minuten überfahren werden kann. Im Vorfeld war die Beleuchtung angepasst worden. Auch die notwendigen Schilder sind bereits aufgestellt. Sie werden enthüllt, sobald die Markierung fertig ist.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here