Start Aktuelles Rathausplatz: Bus erfasst zehnjähriges Mädchen

Rathausplatz: Bus erfasst zehnjähriges Mädchen

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 18 Sekunden
0
TEILEN
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Rettungswagen der Berufsfeuerwehr Solingen auf dem Weg zum Städtischen Klinikum. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (ots) – Am Donnerstagmorgen, gegen 07.40 Uhr, verletzte sich ein Mädchen in Mitte, als sie von einem Bus an der Haltestelle erfasst wurde. Es kam zum Zusammenstoß, als die Zehnjährige über die Busspur am Rathausplatz lief, um ihren Bus zu erreichen.

Busfahrer unter Schock

Dabei wurde sie verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der 31-jährige Busfahrer erlitt einen Schock und musste ebenfalls in eine Klinik gebracht werden. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden, so die Polizei.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here