Start Aktuelles Sanierung der Sportstätten: Förderverein Ittertal erhält 170.000 Euro

Sanierung der Sportstätten: Förderverein Ittertal erhält 170.000 Euro

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 29 Sekunden
0
TEILEN
Das Freibad Ittertal in Solingen-Wald ist im Sommer ein gut besuchter Ort. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Das Freibad Ittertal in Solingen-Wald ist im Sommer ein gut besuchter Ort. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Anzeige Anzeige

SOLINGEN (red) – Wie der Solinger Landtagsabgeordnete Josef Neumann (SPD) heute Morgen in Düsseldorf mitteilte, erhält der Förderverein Ittertal e.V. aus dem Landesprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ 170.000 Euro zur Unterstützung der Sanierung seiner Sportanlagen.

Beseitigung der Flutschäden

„Das Schwimmbad und die Eislaufbahn des Fördervereins Ittertal haben enorm unter der Flut im Sommer letzten Jahres gelitten. Umso mehr freut es mich, dass der Verein nun 170.000 Euro an öffentlichen Mitteln zur Beseitigung der Flutschäden erhält. Dies ist dringend benötigtes Geld. Da ist jeder Euro klug investiert. Für den Verein und für das Ittertal ist dies ein starkes Zeichen der Unterstützung und ein wirksamer Impuls für den Neuanfang“, macht Josef Neumann deutlich.

Volksbank Bergisches Land
Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here