Start Aktuelles Sanitätshaus Köppchen feiert dieses Jahr 40. Geburtstag

Sanitätshaus Köppchen feiert dieses Jahr 40. Geburtstag

Geschätzte Lesezeit: 1 Minuten, 48 Sekunden
0
TEILEN
Das Sanitätshaus Köppchen feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Das Sanitätshaus Köppchen feiert in diesem Jahr sein 40-jähriges Bestehen. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

– ANZEIGE –

SOLINGEN (bgl) – In diesem Jahr feiert das Sanitätshaus Köppchen seinen 40. Geburtstag. Vor vier Jahrzehnten startete das damals noch kleine Team in Ohligs mit gerade mal drei Mitarbeitern. Über die Jahre wurde das medizinische Leistungsspektrum sukzessive ausgebaut. Heute ist das Gesundheitshaus an der Wilhelmstraße mit 44 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Solingen eine feste Größe. Im kommenden Mai will man mit den Kunden des Sanitätshauses anstoßen und auf dem Hof des Unternehmens und in den Räumen gebührend feiern.

1979 mit drei Mitarbeitern gestartet

Mehrfach erfuhr das Haus an der Wilhelmstraße umfangreiche Renovierungen. Erstmals im großen Stile in den 90ern, in den vergangenen Jahren dann die räumliche Erweiterung auf ein zweites Gebäude. Vor vier Jahren wurde zudem eine neue Orthopädietechnik gebaut. So wurde in den vergangenen Jahren eine große Summe in den Ausbau des Sanitätshauses investiert. Und davon profitieren selbstverständlich vor allem die Kundinnen und Kunden.

Wenns um Wärme geht, bleiben im Sanitätshaus an der Wilhelmstraße keine Wünsche offen. Mit Fußbädern, Wärmewäsche und Heizdecken und vielem mehr gibt es fast alles, was die kalte Jahreszeit angenehmer macht. (Archivfoto: © Bastian Glumm)
Wenns um Wärme geht, bleiben im Sanitätshaus an der Wilhelmstraße keine Wünsche offen. Mit Fußbädern, Wärmewäsche und Heizdecken und vielem mehr gibt es fast alles, was die kalte Jahreszeit angenehmer macht. (Archivfoto: © Bastian Glumm)

Auch für die kommenden Jahre plant man nicht nur zahlreiche Aktionen, auch will man den Qualitätsstandard der Versorgung weiter ausbauen. Der Markt wächst derweil von ganz alleine: Denn auch aufgrund des demografischen Wandels, die Gesellschaft wird älter, wird die Kundschaft im Sanitätshaus nicht weniger werden. Ganz im Gegenteil.

Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen im Wandel

Zudem befindet sich der Markt in einem steten Wandel, auf den reagiert werden müssen. Die gesetzlichen Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen verändern sich stetig. Gleichzeitig kommen immer wieder neue Produkte auf den Markt, die medizinischen Hilfsmittel verändern sich, die Therapien verändern sich. Hier hält das Sanitätshaus Köppchen Schritt und verspricht seinen Kundinnen und Kunden, ihr zuverlässiger Ansprechpartner vor Ort zu bleiben.

Moderne Orthesen bieten volle Bewegungsfreiheit und können sogar beim Sport getragen werden. (Foto: © Bastian Glumm)
Moderne Orthesen bieten volle Bewegungsfreiheit und können sogar beim Sport getragen werden. (Foto: © Bastian Glumm)

Zahlreiche Aktionen zu medizinischen Schwerpunktthemen

Das Sanitätshaus Köppchen versteht sich seit vier Jahrzehnten als Rundum-Versorger im Gesundheitsbereich. Bis auf Schlafapnoe können im Ohligser Gesundheitshaus alle Versorgungen geleistet werden. Als Vollsortimenter hält das Haus alle medizinischen Produkte vor, die verordnet werden können. Darunter auch Prothesen, Orthesen und Einlagen, die für den Patienten individuell maßangefertigt werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses informieren und beraten ausführlich. Über das Jahr bietet das Sanitätshaus Köppchen zudem zahlreiche Aktionen rund um medizinische Schwerpunktthemen an.

Sanitätshaus Köppchen, Wilhelmstraße 15-19, 42697 Solingen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here