Start Aktuelles Schwertstraße: Einbrecher verwüsten Schulräume

Schwertstraße: Einbrecher verwüsten Schulräume

Geschätzte Lesezeit: 0 Minuten, 30 Sekunden
0
TEILEN
(Archivfoto: © Bastian Glumm)
(Archivfoto: © Bastian Glumm)

SOLINGEN (ots) – Einbrecher haben wieder eine Schule heimgesucht. In der Zeit vom 07. Februar, 19.00 Uhr, bis 08. Februar, 06.30 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Schulgebäude an der Schwertstraße in Mitte ein. Bei ihrem Streifzug durch das mehrgeschossige Gebäude verursachten die Eindringlinge durch Farbschmierereien und Vandalismus einen Schaden im fünfstelligen Bereich. Gestohlen wurde offenbar nichts. Die Polizei sicherte umfangreich Spuren.

Einbruch in Mehrfamilienhaus an der Nippesstraße

An der Nippesstraße drang gestern Nachmittag ein Einbrecher ins Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses ein. Im Obergeschoss trat er eine Wohnungstür ein und entwendete Geld und Schmuck. Eine verdächtige Person (männlich, ca. 30 Jahre, etwa 175 cm, schlank, kurze schwarze Haare, dunkle Kleidung) wurde beim Verlassen des Hauses gesehen. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Volksbank Bergisches Land

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here